Ehemorgen

Forum C

Bodeächer 1, 5453 Remetschwil


Ehemorgen

Beziehungskonflikte sind unangenehm. Sie kosten Energie und bringen uns oft an unsere Grenzen. Und doch sind sie in der Regel ein hilfreicher Hinweis darauf, dass eine Veränderung ansteht.
Wie aber können wir als Ehepaar Konflikte so austragen, dass sie uns wirklich weiterbringen, also aus Beziehungs-Mist Beziehungs-Dünger wird - und wir dabei gelassen und humorvoll bleiben?
An diesem Morgen machen wir uns Gedanken über unsere Konfliktstile, ewige und lösbare Probleme und unterschiedliche Bedürfnisse nach Nähe und Distanz. Dies alles in gemütlicher Atmosphäre - eine Zeit zu zweit - ohne Gruppengespräche.
Und es gilt: Es soll immer auch ein wenig Spass machen!

Referenten: Christoph & Cornelia Monsch-Rinderknecht

Christoph war bis Mitte 2023 Pfarrer der Ref. Kirchgemeinde Mellingen / Teilgemeinde Fislisbach, AG. Er hat in Basel und in den USA Theologie studiert und am Fuller Theological Seminary promoviert (D.Min.). Er ist Präsident von MarriageWeek Schweiz und Lehrbeauftragter für Eheseelsorge an der STH Basel.
Cornelia ist Christliche Lebensberaterin, Institut für Christliche Lebens- und Eheberatung (ICL) in privater Praxis.
Sie sind seit 40 Jahren verheiratet und haben drei erwachsene Kinder und sieben Grosskinder.

 

Info und Anmeldung

Bodeächer 1, 5453 Remetschwil

Kosten pro Ehepaar: Fr. 30.-

Anmeldung bis spätestens Freitag, 16. Februar 2024 bei: Michael & Nadia Signer

oder per Post an: Forum C, Bodeächer 1, 5453 Remetschwil

Zurück zur Eventübersicht